Achensee Sehenswürdigkeiten

Meine Achensee Sehenswürdigkeiten für deinen Ausflug oder Urlaub
Meine Achensee Sehenswürdigkeiten für deinen Ausflug oder Urlaub

Von der Altstadt Schwaz sind es ca. 20 Kilometer an den Achensee. Es gibt eine Busverbindung an den See, schneller geht es mit dem Auto. Umweltfreundlich ist der Radweg von Wiesing an den Achensee – er ist aber sportlich, weil rund 400 Höhenmeter zwischen Inntal und dem See liegen. Egal wie du von Schwaz an See fährst: Oben angekommen sind das die Tipps für die besten Sehenswürdigkeiten und Achensee Ausflugsziele für deinen Ausflug.

Achensee Sehenswürdigkeiten: Rofanseilbahn

Sehenswürdigkeiten Achensee - die Rofanseilbahn
Sehenswürdigkeiten Achensee – die Rofanseilbahn

Die Rofanseilbahn ist für mich die Top-Sehenswürdigkeit am Achensee! Eine Sehenswürdigkeit für jung und alt. Ganz ohne Anstrengung kommst du mit der Gondel vom See hinauf ins schöne Rofan. Schau dir auf der Fahrt das Panorama auf den türkisblauen See an. Der Blickwinkel über den größten See in Tirol ändert sich laufend. Oben angekommen kannst du auswählen: Den Ausblick weiterhin geniessen und auf einer der Sonnenterassen einkehren. Direkt bei der Bergstation kannst du im Rofanstüberl im Berggasthof Rofan oder bei der Erfurter Hütte die sehr gute Tiroler Küche samt Aussicht geniessen. Das geht drinnen und draußen – mit Blick auf den See. Schau hier:

Ausflugsziele Achensee - mit der Rofanseilbahn hinauf und oben mit Seeblick gut essen
Ausflugsziele Achensee – mit der Rofanseilbahn hinauf und oben mit Seeblick bei der Erfurter Hütte und dem Rofanstüberl gut essen

Rofan wandern

Wenn du ein bißchen wandern möchtest, kommst du von der Rofanseilbahn Bergstation in gemütlichen 45 Minuten zur Dalfazalm. Eine leichte Wanderung zu einer Alm, ohne irgendeine Liftstütze zu sehen, in traumhafter Lage! Es ist eine der meistbesuchten Wanderungen der Gegend – mit traumhaften Ausblicken auf das Karwendel und den Achensee. Diese Wanderung ist technisch sehr leicht und daher auch eine beliebte Familienwanderung. Wir haben sie auch schon gemacht – und hier habe ich die Beschreibung:

Die urige Dalfazalm gehört zu den Achensee Sehenswürdigkeiten
Die urige Dalfazalm gehört zu den Achensee Sehenswürdigkeiten

Der Achensee Klettersteig

Wenn du es anspruchsvoller liebst: Schau dir mal den Achensee Klettersteig an! Hier kannst du am Achensee im Rofan über 5-Gipfel auf dem Klettersteig wandern. Los geht es mit der Haidachstellwand, letzter Gipfel ist der Hochiss (der höchste Gipfel im Rofan).

Den 2299 Meter hohen Hochiss kannst du auch auf einer Wanderung über einen normalen Wandersteig erreichen. Ebenso die beliebte „Rofanspitze“ und den Zireiner See. Mit der Rofanseilbahn hast du den perfekten Zustieg, oben erwarten dich zahlreiche panoramareiche Wanderungen!

Achensee Sehenswürdigkeiten: Wasserfall

Achensee Sehenswürdigkeiten

Beliebt und sehr zu empfehlen ist auch die Wasserfall Wanderung. Der Dalfazer Wasserfall befindet sich im Rofan, unterhalb der Dalfazalm. Ich bin dort mindestens einmal im Jahr, weil es jedes Mal ein tolles Erlebnis ist. Wie du hinkommst und Bilder vom bekannten Achensee Wasserfall habe ich hier in diesem Beitrag:

Achensee Paragliding

Ein besonderer Tipp von mir ist das Achensee Paragliding. Die schönste Achensee Sehenswürdigkeit ist für mich der See selbst. Wenn das glasklare Wasser türkisgrün in der Sonne schimmert, wie aus dem Bilderbuch. Am besten kannst du das bei einem Gleitschirmflug in der Luft sehen. Es ist auch ganz einfach, ich habe es ausprobiert. Start ist im Rofan. Marco ist ein feiner Pilot und der Preis ok. Geht auch sehr gut als besonderes Geschenk! Wer hier wohnt, sollte das unbedingt mal gemacht haben.

—-> das sind die Infos für deinen Gleitschirmflug

Tirol Sehenswürdigkeiten - das sind die Achensee Ausflugsziele
Achensee Sehenswürdigkeiten – das sind die Achensee Ausflugsziele

Atoll Achensee

2018 wurde das Atoll Achensee eröffnet. Es ist eine der ganzjährigen Achensee Sehenswürdigkeiten. Im Zentrum des Freizeitgelände ist das Hallenbad mit Saunen. Eine Kletterhalle ist ebenso im Atoll untergebracht wie Restaurants. Bei schönem Wetter ist hier auch ein Strandbad mit Liegewiese, Badesteg in den See und einem besonders tollen Spielplatz an Land. Nachdem der Achensee im Winter nicht zufriert, ist beim Atoll in den Wintermonaten eine künstliche Eisfläche zum Schlittschuhfahren.

–> so ist der Sommer im Atoll am Achensee

Die Neueste der Achensee Sehenswürdigkeiten - das Atoll
Die Neueste der Achensee Sehenswürdigkeiten – das Atoll

Achensee Museum

Vier Museen fallen mir am Achensee ein: Das Notburga Museum, das Steinöl Museum, die Achenseer Museumswelt und der Sixenhof in Achenkirch. Für mich empfehlenswert ist eigentlich nur ein Achensee Musem, die Museumswelt in Eben am Achensee. Hier in der Lärchenwiese ist ein großes Areal, auf dem die Achenseer Museumswelt vor allem viele historische Traktoren und Oldtimer zeigt. Daneben bekommst du auch noch sehr gute Einblicke in das frühere Leben in Tirol. Dieser Besuch lohnt sich, selbst mit Kindern – während mir die anderen oben genannten Museen zu verstaubt sind.

—> das ist die Achenseer Museumswelt

Achensee Sehenswürdigkeiten bei Regen

Tirol Sehenswürdigkeiten bei Regen - das Dinoland Tirol
Achensee Sehenswürdigkeiten bei Regen – das Dinoland Tirol

Wenn es regnet, ist es Achensee überschaubar in Hinblick auf brauchbare Achensee Sehenswürdigkeiten bei Regen. Du kannst ins Atoll ins Schwimmbad oder in die Sauna gehen. Die Achenseer Museumswelt ist ein gutes Ziel. Weitere Programmpunkt für dein Schlechtwetterprogramm in Tirol sind dann eher rund um Schwaz, mit dem Dinoland Tirol oder dem Haus am Kopf.

–> diese findest du hier

Achensee Sehenswürdigkeiten merken

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, kannst du ihn dir mit diesem Pin bei Pinterest merken, dann findest du die Informationen schnell wieder. Du kannst deinen Freunden auch einen Gefallen tun, indem du ihn per WhatsApp oder Email schickst… Geht hier unter diesem Bild mit einem Klick!

Achensee Sehenswürdigkeiten